CoP - Controlling Projects > Projektmanagement ausgesuchte Themen


Nachbarschaftshilfe, Unterstützung von Kollegen, Kleinaufgaben

Oft entstehen Fragen, wie man planerisch und bei einer Zeterfassung mit Aufgaben umgeht, die durch Anfragen von Kollegen, Anfragen aus anderen Abteilungen oder Kundenanfragen entstehen.

Diese Frage hat weitaus größere Bedeutung als auf den ersten Blick anzunehmen ist, da solche Aufgaben in ihren Umfang erheblich sein können und sogar einen Großteil der täglichen Arbeit ausmachen. Damit ist man nahtlos bei dem Thema „Kleinaufgaben und deren planerischer Umgang“ angekommen.

Weiterlesen
Zeiterfassung einfach und schnell

Die Zeiterfassung muss einfachst, übersichtlich und nach einer kurzen Einführung bedienbar sein. Die Erfassung darf keine Arbeitszeit erfordern. - genau das bietet CoPTrack

Etabliert hat sich auch die Offline-Zeiterfassung etwa für die Fälle. dass nur zeitweise ein Online-Zugang zur Verfügung steht.

Neu: Online-Stoppuhr

Weiterlesen
Abhängigkeiten zwischen Projekten

CoPTrack unterstützt eine projektübergreifende Planung. Um Abhängigkeiten zwischen Projekten sichtbar zu machen, kann ein Projektleiter Vorgänge, Meilensteine und Aktivitäten fremder Projekte in die eigene Projektplanung übernehmen.

Weiterlesen
Portfolio-Management mit nahezu grenzenloser Anwendbarkeit

Portfolios sind im eigentlichen Sinn eine Ansammlung von gleichartigen Objekten. Daraus allein wird noch kein Nutzen erzielt, sonders erst dann, wenn Betrachtungen und Bewertungen der Objekte vorgenommen werden und somit vergleichende Aussagen zwischen den Objekten gewonnen werden. Damit lassen sich dann auch Aussagen über ein Portfolio treffen.

Weiterlesen
Verwendung von Basisplänen

Nutzen und Funktion eines Basisplans (Ursprungsplan) für den Projekterfolg wird vielfach unterschätzt. Gerade in einem Projektumfeld mit Projektteam, Projektleitung und übergeordneter Projektlenkung bereiten Basispläne die Grundlage für ein effizientes und transparentes Projektmanagement.

Weiterlesen
Earned Value Management

CoPTrack bietet eine Earned Value Analysis (EVA, auch Leistungswertanalyse genannt) für das Projektcontrolling.

Weiterlesen
Terminplanung mit Berücksichtigung der Auslastung - Optimaler Termin

Die Funktion „optimaler Termin“ berechnet kürzest mögliche Termine von Arbeitsaufgaben und optimiert die Laufzeit von Projekten in einem Multi-Projektumfeld unter Berücksichtigung der Verfügbarkeiten und Auslastungen der Ressourcen.

Weiterlesen
Neue Wege - objektbezogener kritischer Pfad

Für Projektleiter, die kritische Pfade nutzen, wurden ganz neue und einzigartige Optionen geschaffen. Üblicherweise werden kritische Pfade eines gesamten Projekts berechnet. Dies setzt voraus, dass das gesamte Projekt geplant und verknüpft vorliegt.

Weiterlesen
Externe (Teil-)Projekte – vernetzte Projektpläne

Projektübergreifende Abhängigkeiten treten in vielfältiger Weise auf. Ein Beispiel ist der Ressourceneinsatz, der durch das CoPTrack- Ressourcenmanagement unterstützt wird.

Weiterlesen
Zentrales Multi-Projektmanagement zur Auftragsabwicklung

Die Einhaltung von Terminen ist ein priores Unternehmensziel, weshalb Aufträge häufig als Projekte durchgeführt werden. Bei einer Auftragsabwicklung sind mehrere Besonderheiten zu beachten, die die Planung und das Verfolgen der Aufträge erheblich erschweren.

Weiterlesen
Kategorien

Eine Kategorisierung ist ein Ordnungssystem zur Einteilung von Objekten (Projekte, Ressourcen, Berichte, aber auch Produkte, Materialien, Waren, Dienstleistungen) in Kategorien mit einer hierarchischen Ordnung.

Weiterlesen
Projekt-Journal - eine integrierte Kommunikationsplattform

Ein Großteil der Projektarbeit besteht darin, dass Anfragen erstellt, weitergegeben, geklärt und beantwortet werden. Auslöser einer Anfrage kann jeder Projektbeteiligte im engeren oder weiteren Projektumfeld sein. Ebenso kann jeder Beteiligte auch angefragt werden.

Weiterlesen